0
You have 0 items in your cart
ende
0
You have 0 items in your cart
Tweeddale Whisky Cellar Book

Der Whisky

Nachdem mir das “Keller Buch” von meinem Urgroßvater vererbt wurde, begann ich , den Tweeddale Whisky wieder neu zu beleben und verwendete dabei sein Originalrezept von einem Getreidewhisky (grain whisky) und acht Single Malt Whiskys, basierend auf 50% Malt und 50% Getreide.

Der Tweeddale war neugeboren. Die erste Edition wurde im Mai 2010 zum Verkauf angeboten. Das aktuelle Angebot besteht aus mehreren kleinen Editionen, alle mit grosser Aufmerksamkeit zusammengestellt. Zum Geniessen beim fröhlichen Zusammensein.

The Tweeddale Grain of Truth

Der Tweeddale Grain of Truth
Single Grain Scotch Whisky

Grain of Truth beweist, dass ein Getreidewhisky genauso gut sein kann wie ein Single Malt Whisky.

Eine ungewöhnliche Kombination von 50% Weizen und 50% gemälzter Gerste, gereift im Bourbon Fass, und finished 9 Monate im 250 Liter Oloroso Sherry Fass.

Limitierte Edition, 46% vol, natürliche Farbe, ohne Kühlfilterung.

Kaufen
Verkostung
Aroma
Geschmack
Abgang
Passend Zu (Food Pairings)

Honig, Pfirsich und Orangen, Bitterschokolade, Cognac.

Orange, Milch und Bitterschokolade. Oloroso Sherry.

Trocken und würzig.

Antipasti (Salami, Parma Schinken, Frischkäse, Oliven). Diese herzhaften Snacks heben die Süsse und Fruchtigkeit vom Sherry hervor.

Oder gerade das Gegenteil: Oloroso Sherry und ein Stück Schokoladekuchen ergänzen sich auf wundervolle Weise.

Der Tweeddale: The Evolution
Blended Scotch Whisky

Der Tweeddale: The Evolution ist der älteste Tweeddale bis jetzt, ein luxuriöser Blended Whisky von klassischen Single Malts und einem Lowland Single Grainwhisky. Der jüngste unter all diesen Whiskys ist 28 Jahre alt.

Im Verkaufsangebt sind Blended Whiskys über 25 Jahre sehr selten, The Evolution ist demnach einer der raren Blended Whiskys über 25 Jahre, die auf dem Markt überhaupt erhältlich sind. Wir glauben, dass Richard Day diesen Whisky kreiert haben könnte: ein vollmundiger traditioneller Blended Whisky, verbunden mit der Eleganz der fruchtigen Sherry Aromen der klassischen Speyside Whiskys.

Limitierte Edition (2017), 52% vol., natürliche Farbe, ohne Kühlfilterung.

Kaufen
Verkostung
Farbe
Aroma
Geschmack
Abgang
Passend Zu (Food Pairings)

Bernsteinfarbig.

Zuerst fruchtige Johannisbeeren, Pflaumen und Kirschen, mit einer Spur Zitrone. Und dann frisches Gebäck und Honig.

Zuerst vollfruchtig, dann Weihnachtskeks- und Glühweinartig mit einer Spur Orangenschale.

Amerikanische Eiche gibt dem Ganzen Kontur, und dazu kommt ein wenig Milchschokolade.

Nachspeisen: Schokoladen-Desserts, Rahm- oder Blaukäse, oder ganz einfach nach dem Essen vor dem Kaminfeuer.

The Tweeddale: The Evolution Blended Scotch Whisky
The Tweeddale A Silent Character  Single Grain Scotch Whisky

Der Tweeddale: A Silent Character
Single Grain Scotch Whisky

Dieser Whisky kommt aus zwei ex-Bourbon Fäßer, die im Jahre 1989 in der Cambus Destillerie (1993 stillgelegt) abgefüllt wurden. In Richard Days “Keller Buch” wurde die Cambus Destillerie oft erwähnt, sie war anerkannt als eine der besten Getreide Destillerien.

Cambus Destillerie spielte eine wichtige Rolle in der Entwicklung der schottischen Whiskyindustrie, und die Fäßer sind nach wie vor sehr begehrt bei Whisky-Liebhabern.

Limitierte Edition (2017), 52% vol., natürliche Farbe, ohne Kühlfilterung.

Kaufen
Verkostung
Aroma
Geschmack
Abgang

Eiche, mit Pfirsichgebäck, Zitrone und Limette, dann Honig und Karamellbonbon. Süss und köstlich.

Spuren von Birne, gemischt mit kräftigem Cognac.

Grasig und mineralisch im Nachklang.

Der Tweeddale The Last Centennial
Blended Scotch Whisky

Diese Kombination von vier verschiedenen Single Malt Whiskys – Islay, Hochland und Speyside – ist ein rauchiger blended single malt whisky. Ich kreierte ihn zwischen 2010 und 2014 und feierte damit den letzten Eintrag im Kellerbuch meines Urgroßvaters vor 100 Jahren.

Limitierte Edition von 204 Flaschen, 52,1% vol. natürliche Farbe, ohne Kühlfilterung.

Der Tweeddale The Last Centennial ist ausverkauft, aber noch erhältlich durch einige Einzelhändler und in den USA. Email an info@tweeddalewhisky.com für mehr Information.

Verkostung
Farbe
Aroma
Geschmack
Abgang

Natürliche Farbe, prächtiges Gold.

Zuerst sehr rauchig, dann fruchtig: Melone, Pfirsich, Birne. Schliesslich mineralisch, fast kalkhaltig. Nach einiger Zeit kommen andere Elemente dazu, wie Zitrone, Limette, sogar Grapefruit und erdiger Rauch.

Eine Explosion von fruchtigen Noten wie Pfirsich, Traube und Pflaumen. Zigarre und geröstete Holzspäne. Eine Spur trockener Riesling.

Verkohlte Eiche und abgetragenes Leder.

The Tweeddale The Last Centennial Blended Scotch Whisky
Previous Tweeddale Blend Releases

Bisherige Tweeddale Editionen

Zwischen 2010 and 2014 kreierte ich insgesamt 5 Editionen Tweeddale Blends. Nach Originalrezepten meines Urgroßvaters verwendete ich acht verschiedene Maltwhiskies von den Lowlands, Highlands, Speyside und Islay (50%); und einen Getreidewhisky aus den Lowlands (50%).

Limitierte Editionen, 46% abv, natürliche Farbe, ohne Kühlfilterung.

Geschichte
Edition 1
Edition 2
Edition 3
Edition 4
Edition 5

2010, 10 Jahre alt

2011, 12 Jahre alt

2012, 12 Jahre alt

2013, 14 Jahre alt

2014, 14 Jahre alt